Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

4. XR-Lesekreis: Die Erzählung der Zivilisation

Mai 27 @ 16:00 - 18:00

Wir eröffneten unseren Kreis in der gemütlichen „Teeküche“ der ÖH im alten WU-Gebäude. Dort konnten wir nicht bleiben, so zogen wir weiter. Aus dem Keller des Derwisches am Gürtel dröhnte der Trommelworkshop, unbeirrt steckten wir die Köpfe zusammen: Was ist Gemeinschaft? Was sind Rituale? Während die EU uns vor der unermesslichen Gefahr der Kinder Morias schützte, überquerte Corona – tänzelnd und unsichtbar – die Grenzschranken. Der Totentanz entstieg den Katakomben des kollektiven Unbewussten unserer Zivilisation. In der Verzögerung globaler Bild- und Tonübertragungs-Ströme nistet nun COVID19. Jeder in seiner zoom-Klause am Bildschirm sitzend, teilten wir unsere Gedanken, unser Lächeln, im Cyberspace und wagten es, über Hoffnung zu sprechen.

Wir sind ausdauernd. Wir sind Rebellinnen und Rebellen.

Nächster Lesekreis am Mittwoch, 27.5., pünktlich um 16:00 Uhr im Türkenschanzpark auf der Wiese hinter dem Yunus-Emre-Brunnen. (Eingang Kreuzung Dänenstraße / Peter-Jordan-Straße)

​​Bitte nehmt euren MNS-Schutz und eine Decke mit.

Texte:

  1. Jem Bendell: Doom and Bloom: https://jembendell.com/2020/01/15/adapting-deeply-to-likely-collapse-an-enhanced-agenda-for-climate-activists/
  2. Uncivilisation. The Dark Mountain Manifesto: https://dark-mountain.net/about/manifesto/
  3. Mary Oliver: On Meditating, Sort of: https://fullnessemptiness.wordpress.com/2017/03/28/on-meditating-sort-of-mary-oliver/

Anmeldung: maja_orlova[ät]nullxrebellion[punkt]at

Ich freu mich auf euch und unseren Austausch!

Maja

Details

Datum:
Mai 27
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Extinction Rebellion Wien

Veranstaltungsort

Türkenschanzpark, Wien